kostenlose Beratung 08142 - 651 39 28 Mo bis Fr 8-18 Uhr
HALLESCHE Zahnzusatzversicherungen im Vergleich

Vergleichen Sie die Tarife der HALLESCHEN mit den Testsiegern!über 100 Zahnzusatz-Tarife im Online-Vergleich

Tarife der HALLESCHE Zahnzusatzversicherung

HALLESCHE Zahnzusatzversicherung

Die Hallesche gehört zu den traditionellen deutschen Krankenversicherungsunternehmen. Die Hallesche Zahnzusatzversicherung bietet Tarife in zwei Varianten.

Für Anspruchsvolle Kunden, die eine möglichst hochwertige Absicherung suchen, bietet sich der Tarif „Hallesche BISS 80“ an. Wie der Name schon sagt leistet dieser Tarif für Kronen, Brücken oder Implantate in Höhe von 80% (unter Anrechnung der Vorleistungen der gesetzlichen Krankenkasse). Für die professionelle Zahnreinigung gibt es ebenfalls jedes Jahr einen Zuschuss, allerdings nur in Höhe von bis zu 50€ pro Jahr (das ist nicht all zu viel, wenn man bedenkt, dass eine professionelle Zahnreinigung eher um die 100€ kostet).

Für Kunden, die eine möglichst günstige Zahnzusatzversicherung suchen und monatlich nicht viel Geld investieren möchten, bietet sich die Tarifvariante Hallesche Plus.Z an. Dieser Tarif verdoppelt den befundorientierten Festzuschuss der gesetzlichen Krankenkassen.

Darüber hinaus wird auch bei Inlays der Zuschuss der gesetzlichen Krankenkasse verdoppelt. Dieser Tarif ist sehr einfach ohne Gesundheitsprüfung abschließbar (Hallesche Zahnzusatzversicherung). Darüber hinaus bestehen hier auch keine Wartezeiten am Anfang.

Anschrift:

HALLESCHE Konzern
Alte Leipziger-Platz 1
61440 Oberursel

Kontaktdaten

Telefon: 06171 6600
Fax: 06171 24434
E-Mail: service@alte-leipziger.de

  • Kostenlose Beratung 08142 - 651 39 28
nach
oben